JETZT ANMELDEN zu den Workshops
VIDEO, THEATER und BEWEGUNG
unter: info(at)jaetenimparadies.de; 0160 8020996

1. „DER MANN VON MILOW“ | Video-Workshop:
Der „Ötzi“ vom Milower Land: Erwecken Sie das 5.000 Jahre alte Skelett gemeinsam mit dem Video-Künstler Jens Standke zum filmischen Leben.
17. – 19. April 2020

2. NATURbaden | Achtsamkeits- und Bewegungs-Workshop:
Erleben Sie sich selbst im Zusammenspiel mit der Natur unter der Anleitung der Yoga-Lehrerin Stephanie Zander.
6. und 7. Juni 2020

3. HavelLEBEN | Theater-Workshop:
Nähern Sie sich dem „Fluss im Wandel“ und gestalten Sie szenische Bilder, Walking Acts und Tableau Vivants mit der Regisseurin Heike Scharpff vom kanaltheater Eberswalde
18. und 19. Juli 2020

ACHTUNG 2020 erscheint das Kochbuch mit den Rezepten aus dem Kreativen Kochworkshop mit Kindern!

WAS BISHER GESCHAH:

|| 7. – 11. Oktober 2019,
Workshop Kreatives Kochen für Kinder

JÄTEN IM PARADIES, ein Kulturprojekt in Brandenburg im Milower Land, das die landschaftliche Attraktivität und die vorhandenen Kulturorte mit zeitgenössischen künstlerischen Formen, wie Theater, Tanz, Kunst, Musik, Ausstellungen verbindet.
Und: Es bietet verschiedene Workshops unter professioneller Anleitung an.

TRAILER #1


JÄTEN IM PARADIES ist eine Veranstaltungsreihe, die im Juni 2019 startet und bis Herbst 2020 laufen wird. Neben dem Kunstgenuss stehen Partizipation und Austausch mit den Menschen der Region im Mittelpunkt. Raum für Begegnungen zwischen den Kunstorten und den Menschen, den Künstlern und dem potentiellen Publikum ist gleich wichtig, wie die Entdeckung der eigenen Kreativität in professionell geleiteten Workshops in Tanz, Musik, kreatives Kochen und Video. Es gilt die eigene Kultur zu entdecken und mit zeitgenössischen Kunstformen zu spiegeln und Neugier zu wecken für die Begegnung mit Bekanntem und Neuem.

All diese Aktivitäten fließen in einer abschließenden theatralen Busreise im Herbst 2020 zusammen. Sie verbindet die vorhandenen Kulturorte mit moderner künstlerischer Auseinandersetzung und lässt die Zusammenhänge in neuem Lichte erstrahlen.

MYTHOS – HEUTE – MORGEN

|| 24. August 2019, 18 h,
THE INFLUENCER
Cyberthriller um Macht und Einfluss – ein filmisches Hörspiel als Surrounderlebnis –
„Jäten im Paradies“ Licht-Klang-Installation von Gerhard Göschel & Jörn Arnecke
„Modell für eine Platzgestaltung“ zum Thema Europa (neueste Arbeit von Gerhard Göschel)

ERLEBEN – STAUNEN – FRAGEN

|| 16. Juni 2019, 14 – 19 h,
BLUR eine theatrale VR-Installation
Virtual-Reality ist der große Hipe der Neuen Medien. Hier haben Sie die Möglichkeit eine virtuelle Theatererfahrung zu machen.
KUNST_WERKE von Gerhard Göschel
eine Ausstellung für den fragenden Betrachter mit der Neuauflage der Installation JÄTEN IM PARADIES von Gerhard Göschel

Programm: Annette Göschel, Gerhard Göschel, Rosi Ulrich
Produktion: Freihandelszone.
Durchführung: WEHR51.
Gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung im Förderbereich LandKULTUR.

Kontakt:
Kunsthof GALM
Galmer Straße 7
14715 Milower Land GT Galm
info(at)jaetenimparadies.de

Menü schließen